Anke Gasch, Chefredakteurin der Federwelt, ist immer neugierig auf Menschen und ihre Geschichten. Wenn ihr neben dem „Chefredakteuren“ noch Zeit bleibt, arbeitet sie auch als Autorin, Freie Lektorin (ADB/heute ADM), Seminarleiterin und Schreibberaterin.

Dialoge sind in ihren Schreibberatungen immer ein Thema und mit ihnen die Fragen:
Wie viel Lebensechtheit braucht und erträgt die literarische Verknappung? 
Und um was geht es eigentlich im Dialog?

copyright: Kerstin Krüger


x